Direkt zum Inhalt

Soziale Nachhaltigkeit

Unternehmerische Verantwortung

Wir bekennen uns zu einer verantwortungsvollen und transparenten Geschäftstätigkeit und Unternehmensführung.

Unternehmerische Verantwortung

Unser Anspruch: Wir bekennen uns zu einer verantwortungsvollen und transparenten Geschäftstätigkeit und Unternehmensführung. 

Damit meinen wir:

— Verlässliches, berechenbares und unabhängiges Handeln 
— Faire Beschaffung und fairer Handel 
— Aktive Kommunikation und Berichterstattung 
— Interne Verhaltensrichtlinien und gesetzliche Rechtmässigkeit 
— Genossenschaftswesen und Mitwirkung 
— Dialog mit Anspruchsgruppen 

Deshalb ist die unternehmerische Verantwortung wichtig 

Die Einhaltung von gesetzlichen Anforderungen sowie das korrekte Verhalten aller Mitarbeitenden sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Konsumentinnen und Konsumenten, Öffentlichkeit, Behörden und NGO fordern Transparenz in den Bereichen soziale Arbeitsbedingungen, fairer Handel, Rückverfolgbarkeit und Produkteverantwortung.  

Die internationalen Warenströme haben für die fenaco eine hohe Relevanz bezüglich Herkunft, Erzeugungsmethoden und Sozialverträglichkeit. 

Unsere Ziele 

Wir messen unsere Nachhaltigkeitsleistung mit 14 Zielen. Die Zeile im Bereich «Unternehmerische Verantwortung» finden sich hier

News zum Thema

Newsletter
Newsletter
Möchten Sie am Ball bleiben und stets erfahren, was bei der fenaco Genossenschaft läuft?
Ja, anmelden