Direkt zum Inhalt

Medienmitteilung News

Veränderung in der Geschäftsleitung der fenaco Genossenschaft

Geneviève Gassmann wurde von der Verwaltung der fenaco als neues Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung gewählt.

Thumbnail

Geneviève Gassmann (48) wurde von der Verwaltung der fenaco Genossenschaft als neues Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung gewählt. Sie folgt auf Dominique Romanens (60), der Ende 2015 in den Ruhestand tritt.

Dominique Romanens, seit Gründung der fenaco im Jahr 1993 Mitglied der Geschäftsleitung der fenaco Genossenschaft, hat den Wunsch geäussert, vorzeitig per 31. Dezember 2015 in den Ruhestand zu treten. Per 1. Januar 2016 übergibt Dominique Romanens sein Amt als Leiter Region Westschweiz an Geneviève Gassmann, welche ihre Tätigkeit für die fenaco am 1. November 2015 aufnehmen wird.

Geneviève Gassmann wird als Mitglied der erweiterten Geschäftsleitung in der Division LANDI die Leitung der Region Westschweiz übernehmen. Zu ihren Kernaufgaben wird die Führung der fenaco-eigenen LANDI in der Region gehören, sowie die Förderung der Strukturentwicklung und die Dialogpflege zwischen den Mitglied-LANDI und den Bereichen und Tochtergesellschaften der fenaco innerhalb ihres Verantwortungsgebiets. Darüber hinaus wird sie nationale Projekte leiten.

Geneviève Gassmann leitet seit 2010 Grangeneuve, das Landwirtschaftliche Institut des Kantons Freiburg mit 250 Angestellten. Die diplomierte Bäuerin verfügt über einen Executive Master of Business Administration der Hochschule für Wirtschaft in Freiburg und absolvierte diverse Weiterbildungen, etwa in Management und Coaching. Von 2007 bis 2010 war sie für McDonald’s Schweiz tätig, zuletzt als Leiterin des Departements Training, Learning & Development. Ab 2002 beriet und begleitete sie als Projektleiterin im Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation SBFI (vormals BBT) verschiedene Organisationen in Ausbildungsfragen. Zwischen 2000 und 2002 war sie Projektleiterin und Mitglied der Direktion Expoagricole im Rahmen der Landesausstellung Expo.02.

Privat lebt Geneviève Gassmann zusammen mit ihrem Ehemann auf dem familieneigenen Landwirtschaftsbetrieb in Murist (FR). Sie ist Mutter von vier erwachsenen Kindern.